Fortbildungen

Genitalverstümmelung ist eine schwere Form der Misshandlung von Mädchen. Sie ist so spezifisch, dass nicht ohne Weiteres bewährte Ansätze der Gewaltprävention zur Anwendung kommen können. Um zu sensibilisieren, zu informieren und Handlungssicherheit aufzubauen, bieten wir Fortbildungen in Form von Seminaren, Workshops, Vorträgen und Fachtagen an.

Viele Fachkräfte äußern außerdem Unsicherheiten im Umgang mit Betroffenen oder sind sich gar nicht bewusst, dass sie Kontakt zu möglichen Betroffenen haben. Die Fortbildungen helfen, Mädchen wirksam zu schütz, weil Fachkräfte lernen, wie sie eine Gefährdung erkennen und das Risiko einschätzen können.

Die nächsten Termine zu unseren Veranstaltungen finden sie hier.

Termin anfragen

Unsere Fortbildungen

2021-02-03T08:51:31+01:00
Seminare

Seminare

Wir bieten Fachkräften aller Berufsgruppen, die mit betroffenen oder gefährdeten Mädchen und Frauen in Kontakt kommen, Fort- und Weiterbildungen an.

Weiterlesen ...

2021-02-01T15:47:04+01:00
Fachtage

Fachtage

Fachtage bieten die Möglichkeit, multidisziplinäre Expertise zum Thema Genitalverstümmelung zusammenzutragen, miteinander in Austausch zu gelangen und neue Netzwerke zu knüpfen.

Weiterlesen ...